Kirchenmusiktage Rhein-Erft

 

Die diesjährigen Kirchenmusiktage Rhein-Erft werden eröffnet mit einem Chortag am 10.9.2022 in Bedburg , zu dem Chöre und Einzelteilnehmer eingeladen sind. Der Chortag endet mit  einem Evensong. Für diesen Tag wurden  eigens Kompositionsaufträge vergeben, die dann zur Uraufführung gelangen.

Auf ein abwechselungsreiches, unterhaltsames Orgelkonzert  können sich die Zuhörer im Abschlußkonzert in der Kreuzkirche  Wesseling am Freitag, 30.9.2022 freuen: das gilt stilistisch wie personell, denn an diesem Abend werden zahlreiche  Kolleginnen und Kollegen im Kantorenamt einen fliegenden Wechsel auf der Orgelbank zelebrieren und vierhändig, im Duo mit anderen Instrumenten und in großer Vielfalt von klassisch bis jazzig musizieren. Der Abend klingt aus mit einem kleinen Umtrunk und Imbiss, zu dem in diesem Jahr der Kirchenkreis Köln-Süd einlädt.

Dazwischen gilt es eine Vielzahl an Veranstaltungen und Konzerten und musikalischen Gottesdiensten in der Region des Erftkreises zu entdecken. Die Kirchenmusiktage Rhein-Erft werden in ökumenischer Verbundenheit veranstaltet.

Barbara Mulack, Kreiskantorin Köln -Süd

 

Den  Flyer finden Sie  hier      Flyer Kirchenmusiktage Rhein-Erft 2022

Die genaue Übersicht finden Sie  hier  Kirchenmusiktage Rhein-Erft 2022 Gesamtübersicht