Drucken

Es besteht für Interessenten an einer Ausbildung zum Chorleiter/ zur Chorleiterin die Möglichkeit, erste praktische Erfahrungen im Chor des bestehenden C-Kurses zu sammeln. Dort kann durch Mitsingen und Beobachten anderer Teilnehmer, die den Arbeits-Chor leiten, das Arbeitsgebiet kennengelernt und erfahren werden.

Treffen: alle 14 Tage samstags im Gemeindezentrum der Johanneskirche, Rodderweg in Brühl.

Chorsängerinnen und Chorsänger, die den Arbeits-Chor gelegentlich stimmlich unterstützen möchten, sind generell gerne gesehen und herzlich willkommen.

Nähere Informationen gibt Kreiskantorin Barbara Ricarda Mulack.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.
Weitere Informationen Ok Ablehnen