Drucken

Es besteht für Interessenten an einer Ausbildung zum Chorleiter/ zur Chorleiterin die Möglichkeit, erste praktische Erfahrungen im Chor des bestehenden C-Kurses zu sammeln. Dort kann durch Mitsingen und Beobachten anderer Teilnehmer, die den Arbeits-Chor leiten, das Arbeitsgebiet kennengelernt und erfahren werden.

Treffen: alle 14 Tage samstags im Gemeindezentrum der Johanneskirche, Rodderweg in Brühl.

Chorsängerinnen und Chorsänger, die den Arbeits-Chor gelegentlich stimmlich unterstützen möchten, sind generell gerne gesehen und herzlich willkommen.

Nähere Informationen gibt Kreiskantorin Barbara Ricarda Mulack.